provided by artoffer.com · English

Detlev Eilhardt Galerie

"Schau hin, Michl" (4) · 2009
Detlev Eilhardt, Schau hin, Michl, Abstraktes, Diverse Gefühle, Abstrakter Expressionismus
156 / 196 Werke

Botschaften des Herzens.
Schatten der Liebe.
Alles hat zwei Pole, zwei Enden.
Das Gesicht zur Hälfte begraben im Sand verhindert das Betrachten beider Pole.
Sichtbar machen heißt auch sich bekennen.
Gemeinschaftsarbeit mit Lizzy Branz.

Verfügbarkeit:
Verkauft
Grösse:
100 x 100 cm
Technik:
Mischtechnik
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Dein Bild hat eine intensive Ausdruckskraft und begeistert mich auch durch die gedeckte Farbgebung.
Super!
8.4.2013 09:24 von Christa Wetter
Hallo Detlev, grad sehr lange in deiner Galerie verweilt. Bin tief beeindruckt !! Da ist soviel Herzblut und ein grossartiges Können, ganz ganz toll !! lg Carmen
27.10.2012 20:08 von Carmen Kroese · URL
...ja, ergreifend,
emotionales Meisterwerk.
;)
LGSilke
17.8.2012 07:36 von Silke Brandenstein
Hallo,
ein ganz tolles Werk!
Dunkel, mystisch und ergreifend!
Gratuliere
Liebe Grüße
Christa
16.8.2012 19:03 von Christa Geßwagner · URL
.... Sichtbar machen heisst auch sich bekennen!!!!
Kraftvoll und eingehend, Deine Worte, lieber Detlev... Dein Bild hat fast etwas von unüberwindbaren Hürden und doch gibt es hoffnungsvolles Licht. Ein Werk, was man sich lange ansehen muss und sollte. Grandios.
Dein Nordlicht
2.2.2012 21:37 von Ute Kleist
gefällt mir gut
vg
Michael
22.6.2010 12:20 von Sachs Michael-Thomas · URL
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.